Verfügbarkeit

D32 - Digitale Nachtangelerlaubnis Oberhavel und Emstergewässer

D32
90,00 € *

Nachtangelerlaubnis zur Angelkarte D02/J02, D05/J05 oder J14 - Oberhavel und Emstergewässer

Anlage II
Angelgewässer im Bereich der Fischereischutzgenossenschaft „Havel“ Brandenburg eG

Havel von der Bacharelle bei Paretz (km 32,6) bis zur Vorstadtschleuse in Brandenburg einschließlich Stadtkanal bis Sportschleuse mit allen Altarmen, Altwässern und Schlenken, Erdelöcher Ketzin (ausgenommen ausgewiesene Gewässer des LAVB e. V.), Trebelsee, Krumme Havel, großes Wuster Erdeloch, Emsterkanal, Rietzer See, Netzener See, Klostersee und Kolpinsee